top of page

Enzo Berti

Enzo definiert natürlich die richtige Synthese zwischen Form und Funktion, mit dem Ziel der Vereinfachung, ohne Detail zu vernachlässigen.

Sowohl mit bemerkenswerten kreativen Fähigkeiten als auch mit einem ausgeprägten ästhetischen Sinn ausgestattet, offenbaren seine Projekte seine künstlerischen Ursprünge und sind nie das Ergebnis trivialer technischer Einsichten. Enzo definiert mit Natürlichkeit die korrekteste Synthese zwischen Form und Funktion und zielt auf Vereinfachung ab, ohne das Detail zu vernachlässigen.

Das Ergebnis dieser Vorgehensweise führt zur Schaffung von Elementen, die in der Lage sind, eine Seele zu besitzen, die sie irgendwie mit der Geschichte und der Umgebung, die uns umgibt, verbindet... starke, bis zu einem gewissen Grad traditionelle Objekte, die aber fast unbeabsichtigt zu Fortschritten im Sehen führen.

Im Laufe der Jahre hat er mit den wichtigsten nationalen und internationalen Unternehmen der Innenarchitektur zusammengearbeitet und zahlreiche Auszeichnungen und Auszeichnungen erhalten, darunter den Compasso D'Oro 2014, für den er in mehreren Ausgaben ausgewählt wurde, und den IBD Product Design Award (USA) 1991.

Für Lando entwarf und koordinierte er die Produktion des neuen Küchensystems und der neuen Kollektion von Tischen und Sideboards von Lando Convivio, die auf der Internationalen Möbelmesse in Mailand 2012 vorgestellt wurden.

Products

The unique design

Ein Design, das sich der Skulptur annähert: Holz, Marmor, Stein und Eisen, "zeitlose" Materialien, evokativ, werden in zeitgenössischer Sprache interpretiert.
Sein wesentliches Zeichen ist das Ergebnis eines geduldigen Verfeinerungsprozesses: Seine Projekte beginnen immer mit einer langen Reihe von farbigen Skizzen und kommen erst nach der technischen Zeichnung. Es ist nie eine Übung der Synthese, sondern zeigt eine tiefe Aufmerksamkeit für die praktischen Implikationen, für das Erleben des Objekts im Alltag.

bottom of page